Zen for Nothing

Dokumentarfilm | 2016
6
Zen for Nothing online stream

Film Info

Handlung

Handlung von Zen For Nothing
Sabine Timoteo ist eigentlich eine Schweizer Schauspielerin aus Bern, begibt sich aber in Begleitung des Regisseurs Werner Penzel für ein halbes Jahr - vom Herbst 2013 bis zum Frühling 2014 - auf eine ganz besondere Reise. Ihr Weg führt sie nach Japan, wo sie an der westlichen Küste des Inselstaates ein Zen-Kloster aufsucht. Die kleine Niederlassung mit Namen Antaiji liegt verborgen in grünen Berghängen zwischen Bäumen abseits der Zivilisation.

Vor Ort wird Sabine Timoteo vom Abt Muho Nölke willkommen geheißen. Der Mönch stammt ursprünglich aus Berlin, leitet aber schon seit einiger Zeit das Heiligtum des Antaiji. Ihm zur Seite steht außerdem der Zen-Meisters Kodo Sawaki, der die Besucherin in die Geheimnisse seiner Glaubensrichtung, des Zen-Buddhismus, einführt, mit ihr über den Alltag philosophiert und seine Lehre damit zugleich den Zuschauern der Doku Zen For Nothing darlegt.

Hintergrund...

Zen for Nothing online stream

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort